So erreichen Sie uns:

057 31.85-0

Ihre Anfrage

Infomappe

Ernährungsberatung/-therapie

Gesunde Ernährung – praktikabel, bewährt, ideenreich und medizinisch fundiert.

Die Ernährungstherapie während eines mehrwöchigen Rehabilitationsaufenthaltes soll den Einstieg in eine Lebensstiländerung einleiten. Wir bieten Ihnen individuelle Einzelberatung, Gruppenschulung, praktische Lehrküche und Einkaufstraining an.

Einzelberatung

Unsere Fachkräfte (Diätassistent*Innen, Ernährungsmediziner*Innen) sind Ihre Ansprechpartner, wenn es um Ernährung geht. Vorhandene Allergien und Unverträglichkeiten teilen Sie uns am besten bereits vor Anreise mit, damit wir diesen Bedürfnissen bestmöglich entgegen kommen können. Hilfestellungen für die richtige Auswahl am Buffet sind für uns selbstverständlich.

Gruppenangebote

In Schulungen, Vorträgen und Seminaren werden die allgemeinverständlich wichtigen Informationen zu krankheitsbezogenen Themen an die Patientinnen und Patienten weitergeben.

Der Transfer von der Theorie in die Praxis wird bei uns alltagsrelevant vorbereitet durch Veranstaltungen wie beispielsweise: „Einkaufstraining“ und „Lehrküche“.

Kostformen

Neben den Hauptkostformen – täglich 3 Menüformen als Mittagstisch (Vollkost, leichte Vollkost, vegetarisch/vegane Kost) bieten wir Ihnen eine Vielzahl verschiedener Kostformen an, wie beispielsweise:

  • Kost für Diabetiker
  • Purinarme Kost
  • Calciumreiche Kost
  • Kost bei Fettstoffwechselstörungen
  • Individuelle Ernährungsformen bei Allergien und Unverträglichkeiten, soweit sie mit dem Verpflegungskonzept konform gehen

RAL Gütezeichen "Kompetenz richtig Essen"

Wir sind ausgezeichnet mit dem RAL Gütezeichen "Kompetenz richtig Essen". Mit diesem Zertifikat unterliegen wir der regelmäßigen Prüfung durch die >> RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e.V..

 

 

 

^ nach oben