Wir entwickeln uns weiter – unter diesem Motto stehen die Aktivitäten der MATERNUS-Klinik im Jahr 2018.

Ende März wurde unser langjährig erfolgreich tätige Geschäftsführer, Herr Johannes Assfalg von den Mitarbeitern, Vertretern der Kostenträger und langjährigen Weggefährten in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nun steht die Weiterentwicklung der MATERNUS-Klinik im Mittelpunkt der diesjährigen Klinikaktivitäten.

Projekte mit dem RWI zum Thema „Reha vor Pflege“ und das Projekt „Familiare Pflege“ mit der Universität Bielefeld bilden die ersten Schritte, um auch in den nächsten Jahren attraktiv für Patienten/innen und Kostenträger zu sein. Was sich sicher nicht verändern wird ist unser Anspruch „Der Patient – immer in guten Händen“. Die im Frühjahr erneut erfolgreich durchgeführte Zertifizierung nach der Norm DIN ISO 9001:2015 und den Grundsätzen der DEGEMED bestätigt die Qualität der täglichen Patientenversorgung.

Den kompletten Newsletter stellen wir Ihnen hier als Download zur Verfügung.

Download MATERNUS aktuell 1/2018

Bei Interesse senden wir Ihnen den Newsletter auch gern per Post zu. Bitte geben Sie uns einen kurzen Hinweis unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .